free amp template

Unfallreparatur - wichtige Tipps

Wir sind an Ihrer Seite

Es hat gekracht? Mindestens ärgerlich, oft sogar ein richtiges Angst-Erlebnis. Erholen Sie sich erst einmal davon – wir kümmern uns um das ganze „Drumherum“. 

Wir sind an Ihrer Seite, sorgen für Ihre Mobilität, organisieren Ihnen einen unabhängigen Gutachter und kämpfen gegenüber den Versicherungen für Ihre Interessen. 

Wir haben Ihnen hier einige Hinweise des Deutschen Kraftfahrtzeuggewerbes in Auszügen zusammengestellt und durch weitere Tipps ergänzt.

Alle ausführlichen Hinweise und noch weitere wichtige Erläuterungen dazu sind über den folgenen Link zum Deutschen Kraftfahrtzeuggewerbe übersichtlich und leicht verständlich aufgelistet (Stand: 17.03.2015):

Unfall - was tun? Tipps für Autofahrer >>>

Um einen Unfallbericht leicht zu erstellen, gibt es ein vorgefertigtes Formular, herunter zu laden ebenfalls beim Deutschen Kraftfahrzeuggewerbe:

Unfallbericht, als PDF (ca. 55 kB) >>>

Unfallschaden? - Wichtige Tipps 

  • Ihr Recht: Sie können die Werkstatt selbst bestimmen! (Haftpflichtschaden)
    Unser Tipp:
    Wir als Ihre vertraute und kompetente Werkstatt garantieren Ihnen eine technisch einwandfreie Repatur und damit die Verkehrssicherheit Ihres Autos.
  • Ihr Recht: Sie können bei einem unabhängigen Sachverständigen ein Gutachten in Auftrag geben! (Haftpflichtschaden)  
    Voraussetzung: Es handelt sich erkennbar nicht um einen so genannten Bagatellschaden. Diese Kosten werden grundsätzlich nicht von der Versicherung des Unfallgegners übernommen.
    Unser Tipp: Wenn Sie keinen Sachverständigen kennen, können wir Ihnen behilflich sein.
  • Ihr Recht: Sie können ein Ersatzfahrzeug mieten! (Haftpflichtschaden)
    Ausnahmen: Ihre Fahrleistung ist zu gering oder sie benötigen keinen Mietwagen. Dann können Sie alternativ eine Nutzungsausfallentschädigung geltend machen.
    Unser Tipp: Wenn wir Ihnen einen Werkstattersatzwagen stellen, kümmern wir uns um die Abrechnung direkt mit der Versicherung.
  • Ihr Recht: Sie können sich einen Rechtsanwalt nehmen! (Haftpflichtschaden)
    Die Kosten hierfür hat die Versicherung des Schädigers grundsätzlich zu übernehmen.
  • Ihr Recht: Totalschaden - Sie können reparieren oder verkaufen! (Haftpflichtschaden)
    Aber: Wichtige Bedingungen sind, dass die veranschlagten Reparaturkosten den Wiederbeschaffungswert nicht mehr als 30% übersteigen und dass Sie das Fahrzeug weiter nutzen wollen.
  • Ihr Recht: Sie können die Zahlung vereinfachen! (Haftpflichtschaden)
    Unser Tipp: Wir können mit der Verischerung direkt abrechnen, wenn Sie uns als Ihre vertraute Werkstatt die Formulare "Reparaturkosten-Übernahmeerklärung" und/oder "Sicherheitsabtretung" unterzeichnen. So vermeiden Sie, in Vorleistung treten zu müssen.
  • Ihr Recht: Was passiert, wenn Sie den Unfall selbst verursacht haben? (Kaskoschaden) 
    Achtung: Wenn Sie den Unfall selbst oder teilweise verschuldet haben, richten sich Ihre Rechte nach dem Versicherungsvertrag. Diese können erheblich von den oben dargestellten Rechten abweichen.
    Setzen Sie sich daher bei einem Unfall unverzüglich mit Ihrer Versicherung in Verbindung.
    Aber auch hier gilt: Wenn der Kaskovertrag nichts anderes bestimmt, haben Sie das Recht, uns als Ihre Werkstatt Ihres Vertrauens den Reparaturauftrag zu geben.

Stand 17.03.2015

Mehr Service für Alle - engagiert und fair!

Angebote und Neuigkeiten

Es ist Zeit für Winterräder

30.10.2018

Räderwechsel - es wird Zeit:

Sichern Sie sich Ihren Wunschtermin.

Damit es Sie nicht kalt erwischt: Räderwechsel jetzt! Bei rechtzeitiger Anmeldung können Sie sogar auf den Räderwechsel warten.

Wintercheck mit Grantie - Dem Winter die kalte Schulterz zeigen

nur bis 28.02.2019

Wintercheck mit Garantie:

Damit Ihr Auto winterfit ist.

Wir wollen, dass Sie und Ihr Auto gut durch den Winter kommen. Lassen Sie jetzt Ihr Auto checken. Mit uns fahren Sie immer gut!

Sonderaktion Starter Batterien

30.10.2018

Sonderposten Qualitätsbatterien:

Nur solange der Vorrat reicht!

Wieder eingetroffen ein Sonderposten Batterien in Erst-Ausrüsterqualität für Ihr Auto. Zeigen Sie dem Winter die kalte Schulter!

Ihr Recht bei Unfall - Freie Wahl des Gutachters

30.10.2018


Ihr Recht bei Unfall:

Freie Wahl des Gutachters.

Weitere hilfreiche Tipps vom Deutschen Kfz-Gewerbe haben wir Ihnen hier zusammen gestellt. Wir stehen an Ihrer Seite. 

Alle Angebote freibleibend. Zwischenverkauf oder Irrtum vorbehalten.
Öffnungszeiten

Verkauf

Mo. - Fr. 9.00 - 18.00 Uhr
Sa. 10.00 - 13.00 Uhr

Werkstatt/Teile

Mo. - Do. 7.30 - 12.30 Uhr
13.00 - 16.15 Uhr
Fr. 7.30 - 12.30 Uhr
13.00 - 15.00 Uhr
Sa. 9.00 - 13.00 Uhr


Kontakt

Autohaus Beilfuss GmbH
An der Ihle 22
27721 Ritterhude


Telefon:
0421 / 63 89 90
eMail:
info@autohaus-beilfuss.de
Kontaktformular:
Ihre Nachricht an uns